Laboruntersuchungen

Die Darmgesundheit ist das Herzstück der Gesundheit


 

 

Kotuntersuchungen, Fellmineral-Analysen, Abstriche oder Hautgeschabsel sind in einigen Fällen hilfreich und in anderen Fällen unerlässlich. Sie können Aufschluss über genaue Problematiken beim Hund geben, was natürlich sehr wichtig ist, um auftretende Symptome zu diagnostizieren und zu behandeln.

Ich arbeite mit zwei unterschiedlichen renommierten Veterinärlaboren zusammen, sodass wir hierüber unterschiedliche Untersuchungen veranlassen können.

Je nach Symptomatik Deines Vierbeiners berate ich Dich dabei, welche Laboruntersuchung für Deinen Hund empfehlenswert oder ggf. notwendig wäre.

Bei Bedarf sende ich Dir dann das Proben- und Versandmaterial zu, sodass Du von zu Hause alles vorbereiten und zum Labor versenden kannst.

In der Regel erhalte ich innerhalb von 3-4 Tagen die Rückmeldung bzw. den Untersuchungsbefund aus dem Labor. Die Ergebnisse bespreche ich ausführlich und verständlich mit Dir. Den Laborbericht bekommst Du natürlich auch von mir. Somit ist für Dich transparent und nachvollziehbar, was alles untersucht wurde, und Du hast alle Werte der Untersuchung schriftlich vorliegen.

 

 

Laborleistungen

Sinnvolle Gesundheitsoptimierung


 

  • Darmflora-Screens
  • Durchfall-Screen
  • Disbiosen-Screen
  • Parasitenuntersuchungen (Endoparsiten oder Ektoparasiten)
  • Bakteriologische und mykologische Untersuchungen
  • Pankreas (Bauchspeicheldrüse)
  • Gallensäuren
  • Zonulin
  • Mikroskopische Nahrungsausnutzungen
  • Fellmineralien-Analysen
  • usw.