Über Mich

emphatisch, ehrlich, leidenschaftlich, gerne auch mal kritisch, anders


Natürlich möchte ich mich auch einmal vorstellen...

 

Ich bin die Andrea - Gründerin von KO|BA Köhncke.

Ernährungsberaterin für Hunde, Mykotherapeutin und Schüsslersalztherapeutin.

 

Du fragst Dich vielleicht, was bei mir der Auslöser war, mich mit der Hundeernährung auseinander zu setzten ... - Ehrlich gesagt, habe ich früher diesem Thema recht wenig bis gar keine Beachtung geschenkt. Mein erster Hund war nicht mit großen gesundheitlichen Problemen behaftet, daher habe ich mir nie Gedanken über seiner Fütterung gemacht, geschweige denn das Thema an mich ran kommen lassen.

Dies änderte sich schlagartig als meine 8 Monate alte Akita-Amstaff-Schäferhündin Bela bei mir einzog. Ich bemerkte sehr schnell, dass sie mit gesundheitlichen Problemen kämpfte. Unverträglichkeiten standen bei uns an der Tagesordnung, dazu legte sie ein Verhalten an den Tag, das nicht eines glücklichen Junghundes gleichte.

Wie die meisten Hundebesitzer testete ich damals vieles an industriellen Trocken- und Nassfuttersorten aus, auch das empfohlene Futter vom Tierarzt zeigte keine Verbesserung ihrer Symptome, es ging gesundheitlich stark bergab.

Nach und nach kamen leider auch die tierärztlichen Diagnosen ... aktive Leishmaniose, chronische Gastritis, wiederkehrende Pankreatitis, chronische Darmentzündung (IBD - Inflammatory Bowel Disease) pflasterten unseren Weg. Dazu kam später die Erkrankung Morbus Addison hinzu.

 

Ich nahm damals Kontakt zu einer Ernährungsberaterin auf und begann für Bela zu kochen. Die damalige Futterumstellung auf Selbstgekochtes brachte bei Bela die entscheidende Verbesserung ihres Gesundheitszustandes. Klar ab diesem Zeitpunkt packte mich das Thema Ernährung bei Hunden.

Da Belas Krankheitsverlauf überdurchschnittlich intensiv war (ist), bildete ich mich damals als Erstes bzgl. Leishmaniose und Ernährung weiter. Es war für mich faszinierend, was eine passende und speziell zugeschnittene Ernährung bewirkte. Ich wollte noch tiefgründiger in die Thematiken der Ernährung und Erkrankungen unserer Vierbeiner eintauchen und begann meine Ausbildung bei der THP-Schule von Swanie Simon, zum Barf- Berater nach Simon und Wolf.

Darüber schloss ich bis heute zahlreiche Fort- und Weiterbildungen bei unterschiedlichen Dozenten und Lehrinstituten ab, um mich auch weiterhin stätig weiterzuentwickeln.

 

Mir ist es einfach wichtig, ein weitgefassten Blick zu haben, natürlich mit dem Hintergrund, die neuesten Erkenntnisse und unterschiedlichen Erfahrungswerte in meine Arbeit mit einfließen zu lassen. Ich kann aus Überzeugung sagen, so unterschiedliche und auch schlimme Erkrankungen es auch gibt, genauso viele Möglichkeiten bestehen, die Lebensqualität durch eine angepasste Fütterung zu verbessern und zu optimieren.

Genau hieraus resultiert meine heutige Leidenschaft, Hunden und ihren Besitzern unterstützend zur Seite zu stehen - und das Beste für jede einzelne Fellnase herauszuholen.

 

Bela

eigenständig, stur, kurze Zündschnur, treu, wachsam


Ernährungsbaertung für Hunde, Mykotherapie,
Ernährungsbaertung für Hunde, gesunde Ernährung,
Ernährungsberatung für Hunde, Schüsslersalztherapie